Die Entstehung der Erde – Schöpfungsgeschichte

3.200,00

zzgl. Versand
Lieferzeit: keine Lieferzeit ( z.B.: Download )
Artikelnummer: 166-001 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Michael Gorban – Unikat, Öl auf Leinwand, mit starkem Farbauftrag, im Schattenfugenrahmen, 102 x 76 cm.

Der Text der Schöpfungsgeschichte ist in hebräischer Schrift, umlaufend um das Bild geschrieben.

Die Schöpfungsgeschichte: Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte auf dem Wasser. Und Gott sprach: Es werde Licht! und es ward Licht. Und Gott sah, dass das Licht gut war. Da schied Gott das Licht von der Finsternis. Er nannte das Licht Tag und die Finsternis Nacht. Da ward aus Abend und Morgen der erste Tag. Und Gott sprach: Es werde ein Gewölbe zwischen den Wassern, und das sei ein Unterschied zwischen den Wassern. Da machte Gott das Gewölbe und schied das Wasser unter dem Gewölbe von dem Wasser und über dem Gewölbe. Und es geschah also. Und Gott nannte das Gewölbe Himmel. Da ward aus Abend und Morgen der andere Tag. Und Gott sprach: Es sammle sich das Wasser unter dem Himmel an besonderen Orten, dass man das Trockene sehe. Und es geschah also. Und Gott nannte das Trockene Erde, und die Sammlung des Wasser nannte er Meer. Und Gott sah, dass es gut war.