Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Otto + Eva Pankok

Anlässlich des 120. Geburtstages von Otto Pankok präsentieren wir
vom 9. Juni bis zum 5. Juli 2013 eine
Sonderausstellung

„Die Provence –  aus der Sicht von Otto und Eva Pankok“

Otto Pankok ist einer der bedeutenden Künstler des expressiven Realismus.
Zwischen1950-1952 reiste Otto Pankok mit seiner Familie nach Südfrankreich. Fasziniert von der Sonne, der Natur und dem Leben in der Provence schuf er dort eine Vielzahl seiner typischen schwarz-weißen Zeichnungen.
Geprägt durch ihr Elternhaus und gemeinsames Schaffen mit ihrem Vater wuchs Eva Pankok schon früh in ihre Mission als Künstlerin hinein. Sie begleitete ihn zu seinen Studien- und Malaufenthalten und schuf gemeinsame Kunstwerke mit ihm. Nach gemeinsamen Ferien mit ihrem Vater in der Provence kehrt die 87-jährige Eva Pankok bis heute regelmäßig zu diesen Malaufenthalten zurück. Sie lebt und malt dort zurückgezogen und wählt im Gegensatz zu ihrem Vater leuchtende, warme Farben, um die Schönheit der provencalischen Landschaft einzufangen.
Gezeigt werden Holzschnitte und Radierungen von Otto Pankok, teilweise von Otto Pankok handsignierte Sammlerstücke und Unikate, Öl auf Leinwand von Eva Pankok, die sehr selten gezeigt werden.

Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen - erleben Sie die Provence aus der Sicht der beiden Künstler
und entdecken Sie Parallelen in den Bildern von Vater und Tochter.
... blättern Sie hier online